Rufen Sie uns an: 06151 – 55271 oder per E-Mail: info@brueckmann-reisen.de

Top

Radeln im Frau-Holle-Land
Brückmann Reisen / Radeln im Frau-Holle-Land

Radeln im Frau-Holle-Land

385€

pro Person
Mi. 14.04. – Sa. 17.04.2021
Einzelzimmerzuschlag
63 €

Erkunden den Geo-Naturpark Frau-Holle-Land auf tollen Tagestouren mit dem Fahrrad

Reisenummer: Rad-21/1404

Besuchen Sie mit uns das Dreiländereck „Hessen – Niedersachsen – Thüringen“ und erkunden den Geo-Naturpark Frau-Holle-Land. Fahren Sie entlang des Kirschenradwegs vorbei an bewirtschafteten, aber auch an alten Kirschbaumbeständen. Der Werratal-Radwegs bringt Sie auf niedersächsischen Boden. Entlang der stillgelegten Bahnstrecke Leinefelde-Treysa führt der Kanonenbahn-Radweg durch fünf Tunnel und über zwei Viadukte parallel zur Draisinenstrecke: Ein Naturerleben der besonderen Art.

Fahrtverlauf / Route

1. Tag: Anreise – Stadtbesichtigung Witzenhausen

2. Tag: Entlang des Werratalwegs nach Hann. Münden / ca. 60 km

3. Tag: Auf dem Kirschenradweg / ca. 45 km

4. Tag: letzte Etappe: Kanonenbahn-Radweg ca. 32 km – Heimreise

Ihr Hotel – Standortreise

Gut untergebracht sind wir im 3* Superior Land-gut-Hotel „Zur Warte“ in Witzenhausen im Luftkurort Dohrenbach. Das familien-geführte Haus verfügt über geschmackvoll eingerichtete Themenzimmer nach Märchen der Gebrüder Grimm. Im Hotel finden Sie ein Hallenbad mit Gegenstromanlage, Sauna und Biergarten.

Inklusiv-Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus inklusive Fahrradtransport

3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

alle Zimmer mit Du/WC, Föhn, TV

3x Abendessen im Hotel

Radbegleitung

  • Rückkunft
    Rad-21/1404