Kunst- und Kulturfahrten

 

(18.01.2019)

Tagesfahrten

   Kunst & Kultur

 

 

Hier unsere aktuellen Angebote zu interessanten Ausstellungen im Jahr 2019

Von großem Vorteil für Sie:

keine Wartezeiten beim Einlass durch Anmeldung unserer Gruppe zu den Führungen!

                                                                                                                                                                              *Änderungen vorbehalten

 

 

Dienstag, 05.02.2019                                                         Landesmuseum / Mainz

„Ein Tag am Meer – Slevogt, Liebermann & Cassirer“

 

Zentrales Thema der Ausstellung ist der künstlerische Austausch von Max Slevogt mit seinen Malerkollegen Max Liebermann und Lovis Corinth, den sog. „Deutschen Impressionisten“, sowie sein enges Verhältnis zu seinen Berliner Verlegern und Kunsthändlern, den Vettern Cassirer.

Seltene Blätter aus dem grafischen Nachlass des Künstlers, beispielweise von seinem kurzen Aufenthalt in Norderney (1923), aber auch bisher unveröffentlichte Briefwechsel mit den Cassirers geben in der Ausstellung Einblicke in das Netzwerk Slevogts.

 

Preis:                        28,00 € inklusive Eintritt und Führung (14:00 Uhr)

Abfahrt:                     12:30 Uhr DA             12:15 Uhr EB                                      Rückfahrt  18:00 Uhr

 

 

Donnerstag, 21.02.2019                                                      Bundeskunsthalle/Bonn

„Ernst Ludwig Kirchner – Erträumte Reisen“

 

Kirschner gehört zu den bekanntesten Malern des deutschen Expressionismus und zählt als Mitbegründer der Brücke-Gruppe am Anfang des 20. Jahrhunderts zu den wichtigsten Künstlern.

Durch das Leben und Werk des Malers zieht sich wie ein roter Faden seine Suche nach dem Exotischen und Ursprünglichen, nach anderen Ländern und Kulturen. Entstanden sind farbenprächtige Bilder aus der Fantasie, in denen er fremde Welten erschuf und doch seiner Lebensrealität stets verhaftet blieb.

 

Preis:                        40,00 € inklusive Eintritt und Führung (12:15 Uhr)

Abfahrt:                     09:15 Uhr DA             09:00 Uhr EB                                      Rückfahrt 17:00 Uhr

 

 

 

 

 

Donnerstag, 07.03.2019                            Museum Frieder Burda/Baden-Baden

„Die Brücke“

 

Mit rund 120 Werken, darunter 50 hochkarätige Gemälde, vermittelt die Ausstellung einen Einblick in das Werk von Emil Nolde, Max Pechstein, Erich Heckel, Karl-Schmidt-Rottluff & Ernst Ludwig Kirchner.

Die Ausstellung ist konzentriert auf die Jahre von der Gründung 1905 bis 1914, dem Jahr nach Auflösung der Gruppe und der Beendigung der Phase des Klassischen Expressionismus durch den Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Nach über zehn Jahren ist die erste umfassende Schau zur Brücke.

 

Preis:                        43,00 € inklusive Eintritt und Führung (11:30 Uhr)

Abfahrt:                     08:45 Uhr DA             09:00 Uhr EB                                      Rückfahrt 17:00 Uhr

 

 

Mittwoch, 20.03.2019                                            Wallraf-Richartz-Museum/Köln

„Es war einmal in Amerika“

 

Im Winter 2018/19 widmet sich das Wallraf-Richartz Museum mit einer großen Überblicksausstellung der US-amerikanischen Kunst zwischen 1650 und 1950. Die Schau beginnt mit Werken aus der Kolonialzeit bis hin zu den Meistern des amerikanischen Realismus und endet mit Beispielen des Abstrakten Expressionismus.

Mehr als 120 Leihgaben aus der renommiertesten Sammlungen und Museen der Vereinigten Staaten und Europas holt das Wallraf für „Es war einmal in Amerika“ nach Köln.

 

Preis:                        47,00 € inklusive Eintritt und Führung (12:30 Uhr)

Abfahrt:                     09:30 Uhr DA             09:15 Uhr EB                                      Rückfahrt 17:00 Uhr

 

 

Mittwoch, 10.04.2019                                                   Städel Museum / Frankfurt

„Tizian und die Renaissance in Venedig“

 

Die mit über 100 Meisterwerken aus internationalen Sammlungen bestückte Schau präsentiert erstmals in Deutschland ein hochkarätiges, durch Schwerpunkte strukturiertes Panorama der Renaissancemalerei in Venedig. In der Ausstellung werden ausgewählte Aspekte vorgestellt, die für die venezianische Malerei des 16. Jahrhunderts charakteristisch sind. Dazu gehören etwa die atmosphärisch aufgeladenen Landschaftsdarstellungen, die am Beginn der Landschaftsmalerei überhaupt stehen, die Idealbilder schöner Frauen („Belle Donne“) oder die Bedeutung der Farbe für die Kunst der Venezianer.

 

Preis:                        34,00 € inklusive Eintritt und Führung (14:15 Uhr)

Abfahrt:                     13:00 Uhr DA             12:45 Uhr EB                                      Rückfahrt 18:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 24.04.2019                                                      Fondation Beyeler / Basel

„Der junge Picasso – Blaue und Rosa Periode“

 

In ihrer bis dato hochkarätigsten Ausstellung widmet sich die Fondation Beyeler den Gemälden und Skulpturen des frühen Pablo Picasso aus der sogenannten Blauen und Rosa Periode von 1901 bis 1906.

Erstmals in Europa überhaupt werden die Meisterwerke dieser bedeutenden Phase, allesamt Meilensteine auf Picassos Weg zum berühmtesten Künstler des 20. Jahrhunderts, in dieser Dichte und Qualität gemeinsam präsentiert. (Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt!)

 

Preis:                        80,00 € inklusive Frühstückssnack, Eintritt & Führung (12:00 Uhr)

Abfahrt:                     07:00 Uhr DA             07:15 Uhr EB                                      Rückfahrt 16:00 Uhr

 

 

Dienstag, 07.05.2019                                   Badisches Landesmuseum / Karlsruhe

„Mykene – die sagenhafte Welt des Agamemnon“

 

Die mykenische Kultur ist die erste Hochkultur auf dem Europäischen Festland. Auf der griechischen Halbinsel Peloponnes und in Mittelgriechenland erlebte sie ihre Blüte zwischen 1600 – 1200 vor Christus.

Mehr als 400 Leihgaben aus griechischen Museen sind in Karlsruhe zu sehen, darunter die bekannten Schliemann-Funde aus Mykene und Tiryns sowie zahlreiche Objekte, die das geschichtsträchtige Land noch nie verlassen haben.

 

Preis:                        40,00 € inklusive Eintritt und Führung (12:00 Uhr)

Abfahrt:                     09:15 Uhr DA             09:30 Uhr EB                                      Rückfahrt 17:00 Uhr

 

 

Dienstag, 28.05.2019                                      Museum Würth / Schwäbisch Hall

„Siegfried Anzinger“

 

Mit einer umfangreichen Einzelausstellung würdigt das Museum Würth 2019 einen universellen Künstler seiner Generation: Siegfried Anzinger. Ist der figurativen Malerei stets treu geblieben und hat einen eigenen, unverwechselbaren Stil entwickelt. Dabei überrascht er mit immer neuen Bildfindungen.

In enger Kooperation mit dem Künstler und unter Einbezug zahlreicher aktueller Werke aus seinem Atelier wird dieser Bestand nun erstmals in Gänze der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Preis:                        39,00 € inklusive Führung (12:00 Uhr)  – Eintritt frei –

Abfahrt:                     08:45 Uhr DA             09:00 Uhr EB                                      Rückfahrt 17:00 Uhr

 

Im Juni – Juli und August haben viele Museen Ihre Sommerpause – in diesem Zeitraum bieten wir eine große Auswahl an Festspiel- und Theaterprogrammen an!

 

Mittwoch, 04.09.2019                                Reiss-Engelhorn-Museum/Mannheim

„Ägypten – Land der Unsterblichkeit“

 

Mit der beliebten Sonderausstellung entführen die Reiss-Engelhorn-Museen ins Reich der Pharaonen, Hieroglyphen und Mumien.

Mit außergewöhnlichen Exponaten und aufwändigen Inszenierungen illustriert sie wichtige Aspekte wie das Alltagsleben an den fruchtbaren Ufern des Nils, die Stellung des Pharaos und seines Beamtenstaates, den aufwändigen Totenkult sowie die weitverzweigte Götterwelt.

Preis:                        32,00 € inklusive Eintritt und Führung (14:00 Uhr)

Abfahrt:                     11:45 Uhr DA             12:00 Uhr EB                                      Rückfahrt 18:00 Uhr

 

 

Donnerstag, 19.09.2019                                 Rheinisches Landesmuseum / Trier

„Spot an! Szenen einer römischen Stadt“

 

Noch nie gezeigte archäologische Funde und der Prunk der einst größten römischen Metropole nördlich der Alpen. Für dieses Projekt hat das Museum seine reich bestückten Depots gesichtet und herausragende antike Exponate zusammengestellt, die fast alle aus eigenen archäologisches Grabungen stammen und eindrücklich die Bedeutung des antiken Triers illustrieren.

Preis:                        44,00 € inklusive Eintritt und Führung (12:15 Uhr)

Abfahrt:                     7:45 Uhr DA              8:00 Uhr EB                                       Rückfahrt 17:00 Uhr

 

 

Dienstag, 29.10.2019                                                    Städel Museum / Frankfurt

„van Gogh und Deutschland“

 

Die Ausstellung im Städel Museum nimmt erstmals des Euvre van Goghs im Kontext seiner deutschen Rezeption in den Blick. Deutschland spielte für die Erfolgsgeschichte des Holländers eine zentrale Rolle.

Den Ausgangspunkt der Ausstellung bildet eine Auswahl an Hauptwerken des Holländischen Malers.

Im Dialog mit Bildern deutscher Künstlers, u.a. Ernst Ludwig Kirschner, Paula Modersohn-Becker oder Max Beckmann wird dabei Vincent van Goghs Rolle als Schlüsselfigur für die Kunst der deutschen Avantgarde deutlich!

Preis:                        35,00 € inklusive Eintritt und Führung (14:15 Uhr)

Abfahrt:                     13:00 Uhr DA             12:45 Uhr EB                                      Rückfahrt 18:00 Uhr

 

 

Mittwoch, 06.11.2019                           Badisches Landesmuseum / Karlsruhe

„Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte“

 

Erstmals widmet sich die Große Landesausstellung Kaiser und Sultan den historischen und kulturellen Verflechtungen in Ostmittel- und Südeuropa.

Die Ausstellung präsentiert rund 350 Exponate. Sie vereint in großem Umfang sie Sammlungen aus Karlsruhe mit der bedeutenden „Türckischer Cammer“ der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

Darüber hinaus werden Leihgaben aus Budapest, Krakau, Wien sowie Ptuj (Slowenien) präsentiert.

Preis:                        40,00 € inklusive Eintritt und Führung (12:00 Uhr)

Abfahrt:                     09:15 Uhr DA             09:30 Uhr EB                                      Rückfahrt 17:00 Uhr



zurück

Aktuelle News
Reisefinder
Katalogbestellung