Mittelalterliches Brabant

In der zweitgrößten Provinz der Niederlande, Nordbrabant, wandelt man auf den Spuren der niederländischen Geschichte und passiert malerische Landschaften.

In der Provinzhauptstadt ’s-Hertogenbosch – liebevoll „Den Bosch“ genannt – befindet sich die größte und bedeutendste Kirche der Niederlande. Auch Nuenen ist einen Besuch wert. Ein Viertel von Van Goghs Werken stammt aus seiner Zeit in Nuenen, darunter auch sein erstes großes Werk „Die Kartoffelesser“.

Die Unterbringung erfolgt im Hotel Landgoed Huize Bergen. Das im Jahre 1916 errichtete Landhaus ist von einem Park umgeben und bietet modernen Komfort in der gemütlichen Atmosphäre längst vergangener Zeiten.

Leistungen
  • - Fahrt im modernen Reisebus
  • - 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • - alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV, Föhn.
  • - 3x 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel
  • - 1x Eintritt und Audioguide Museum Vincentre, Nuenen
  • - 1x 1 Std. Rundgang zu den Van Gogh Motiven in Nuenen
  • - 1 Tasse Kaffee oder Tee und 1 Bossche Bollen (regionale Spezialität)
  • - 1x Eintritt und Führung Schloss Heeswijk
  • - 1x Rundgang ’s-Hertogenbosch
Termine
18.07.2019 - 21.07.2019
Preis pro Person im DZ 365 €
Einzelzimmerzuschlag 90 €

 

   
Aktuelle News
Reisefinder
Katalogbestellung