Basel / Fondation Beyeler

Ausstellung: „GOYA“

Die Fondation Beyeler widmet Francisco de Goya (1746-1828) eine der bisher bedeutendsten Ausstellung außerhalb Spaniens. Goya ist einer der letzten großen Hofkünstler und der erste Wegbegleiter der modernen Kunst. Er ist sowohl Maler eindrücklicher Porträts als auch Erfinder rätselhafter persönlicher Bildwelten.

Es ist gelungen, für die Ausstellung über 70 Gemälde und eine Auswahl meisterhafter Zeichnungen und Druckgrafiken zu versammeln, die die Besucher zu einer Begegnung mit dem Schönen wie auch dem Unfassbaren einladen.

Leistungen

Busfahrt inklusive Frühstückssnack, Eintritt und Führung (12:30 Uhr) / Rückfahrt 16.00 Uhr

 

Abfahrt:                      HOF 07.20 Uhr          DA 07.00 Uhr

Termine
04.08.2020
Reisepreis 80 €

 

   
Aktuelle News
Reisefinder
Katalogbestellung