Städte-Quartett in Flandern

Entdecken Sie bei dieser Kurzreise die belgischen Städte Brüssel, Brügge, Gent und Antwerpen, die auf engstem Raum beieinander liegen. Eine kulturelle und historische Schatzkammer – und ein lohnenswertes Ziel. Brüssel beeindruckt mit seiner grandiosen Architektur, in Brügge scheint die Zeit im Mittelalter stehen geblieben zu sein. Gent gilt als Tuchmacherstadt mit alten Gilde- und Speicherhäusern und Antwerpen, die Diamantenstadt, besticht mit ihrer faszinierenden Altstadt.

Bruegel-Jahr in Brüssel! Anlässlich des 450. Todestages des flämischen Künstlers gibt es zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen!

 

Die Unterbringung erfolgt im Ibis Sint Niklaas, ein idealer Ausgangspunkt für die Tagesausflüge.

Leistungen
  • - Fahrt im modernen Reisebus
  • - 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • - alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV, Föhn, Radio und Telefon
  • - 1x Abendessen am Anreisetag
  • - 1x 3 Std. Stadtführung Brüssel
  • - 1x Ganztagesführung Brügge und Gent
  • - 1x 40 min. Bootsrundfahrt „Historisches Gent“
  • - 1x 3 Std. Stadtführung Antwerpen
Termine
03.09.2019 - 06.09.2019
Preis pro Person im DZ 320 €
Preis pro Person im EZ 90 €

 

   
Aktuelle News
Reisefinder
Katalogbestellung